Inves­tor Rela­ti­ons

Was­ser­kraft mit Ali­quan­tum: Inves­ti­ti­on in die Zukunft.

Inves­tie­ren Sie in die effek­tivs­te der Erneu­er­ba­ren Ener­gi­en. In eine der Schlüs­sel­tech­no­lo­gi­en des 21. Jahr­hun­derts. Haben Sie teil an einem attrak­ti­ven Nischen­markt mit hohem Poten­zi­al. Und pro­fi­tie­ren Sie dabei von der Exper­ti­se und dem Netz­werk von Ali­quan­tum.

Was­ser ist Lebens­quel­le – und Ener­gie­quel­le

Ist Ihnen schon ein­mal auf­ge­fal­len, dass alle Metro­po­len Euro­pas an gro­ßen Flüs­sen lie­gen? Kein Wun­der – Was­ser ver­bin­det uns seit jeher mit dem Han­del. Auch heu­te noch ist es einer der wesent­li­chen Wirt­schafts­fak­to­ren. Denn Was­ser ist nicht nur Nähr­stoff­quel­le und Trans­port­weg, son­dern auch der ent­schei­den­de Bestand­teil einer beson­de­ren Form der Ener­gie­ge­win­nung: der Was­ser­kraft.

Was­ser­kraft weist enorm vie­le Vor­tei­le auf. Zual­ler­erst für die Natur: Was­ser­kraft ist die sau­bers­te der Erneu­er­ba­ren Ener­gi­en, ihr Bei­trag zum Umwelt­schutz ist ein enorm gro­ßer. Was­ser­kraft punk­tet aber auch in Sachen Zuver­läs­sig­keit und Wirt­schaft­lich­keit: Was­ser fließt immer und ist nicht vom Wet­ter abhän­gig. Zudem weist die Was­ser­kraft­tech­no­lo­gie unter ande­rem dank des höchs­ten Wir­kungs­grads sowie der größ­ten Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz unter den Strom­erzeu­gungs­me­tho­den ein enorm hohes öko­no­mi­sches Poten­zi­al auf – und ist damit auch für Inves­to­ren extrem attrak­tiv. Beson­ders hohe Ren­di­ten sind mit klei­nen Was­ser­kraft­wer­ken in Regio­nen zu erzie­len, in denen das Poten­zi­al noch nicht aus­ge­schöpft wor­den ist – mit Pro­jek­ten, wie sie Ali­quan­tum bie­tet.

Sie haben Fra­gen? Schrei­ben Sie uns…